DAV Neu-Ulm: „Ostgrat Hoher Gaif“ statt Jubigrat

Diese Woche war der Jubigrat für Mitglieder des DAV-Neu-Ulm im Programm. Das Wetter und die Bedingungen zwangen uns jedoch zum Plan B. Toller Ersatz ist der Ostgart des Hohen Gaif (2288 m) – schöne feste Kletterei bis zum III UIAA. Im Abstieg noch eine Überraschung: eine Gruppe „Mittenwalder Gebirgsjäger“ waren im Aufstieg zum Hohen Gaif – sie machten gerade das Leistungsabzeichen zum „Gebirgsspezialisten“. Kurz vor Schluss überraschte uns dann noch beim Klettersteig „Schöne Gänge“ ein Regenschauer – trotzdem war es für uns alle ein sehr gelungener Bergtag.

Schreibe einen Kommentar