25 Mal durch das Höllental auf die Zugspitze

In den letzten Jahrzehnten bin ich zigmal mit Soldaten und Alpenvereinsmitgliedern, aber auch mit Familie, Verwandten und Freunden den schönen Weg durch das Höllental auf die Zugspitze gegangen.

Diesen Donnerstag für Alpine Welten mit 4 Rennmäusen (z. T. Klettersteiganfänger). Wir haben uns um 05:00 Uhr zur Materialausgabe an der Talstation der Kreuzeckbahn getroffen und waren um 12:18 Uhr bereits am golden Gipfelkreuz, noch bevor der große Regen gekommen ist.

Chapeau! für die Leistung: 2200 Höhenmeter in dieser Zeit mit Klamm, zwei Klettersteigen, Gletscher ….

Aktuell (11.07.2019) Top Verhältnisse der Höllentalroute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.